• Daunenweste 'Dupres' dark navy
  • Daunenweste 'Dupres' dark navy
  • Daunenweste 'Dupres' dark navy
  • Daunenweste 'Dupres' dark navy
Daunenweste 'Dupres' dark navy Daunenweste 'Dupres' dark navy Daunenweste 'Dupres' dark navy Daunenweste 'Dupres' dark navy

Daunenweste 'Dupres' dark navy

499,00 €

inkl. MwSt.

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen

Lieferung innerhalb von 5-7 Werktagen

  • Filiale

    Mönckebergstr.

Leichte Daunenweste 'Dupres' mit Kontrastpasse von MONCLER

Artikelnummer: 7830.52565

Beschreibung

Sportliche Leichtigkeit ergänzt MONCLER bei der Steppweste 'Dupres' mit Daunenfüllung um optische Highlights und verleiht der funktionalen Performance einen modernen Charakter.

  • hochwertige Microfaser
  • Kontrastpasse aus Nylon
  • wärmende Daunenfüllung
  • Regular Fit
  • Zwei-Wege-Reißverschluss
  • breiter Stehkragen
  • schräge Leistentaschen
  • MONCLER-Weblabel
  • eine Innentasche
  • Material: 100% Polyester
  • Innenfutter: 100% Polyester
  • Füllung: 90% Daunen, 10% Federn
  • Details: Kontrastpasse: 100% Nylon
  • Rückenlänge: Gr. 3/S: 66 cm
  • Rückenbreite: Gr. 3/S: 44 cm
  • Schulterbreite: Gr. 3/S: 12 cm
  • Brustumfang: Gr. 3/S: 114 cm
  • Passform: Regular Fit
  • Modell: Dupres

Über den Designer

Der Name des italienischen Modeunternehmens Moncler S.p.A. - mit französischen Wurzeln - wurde aus dem Heimatdorf des Gründers René Ramillon, Monestier de Clermont, abgeleitet. Das Outdoor-Label ist vor allem für seine wattierten Luxus-Daunenjacken international bekannt. Moncler wurde 1952 in den französischen Alpen gegründet und sorgte 1968 für weltweite Bewunderung, als es das offizielle Outfit für die französische Ski-Nationalmannschaft während der Olympischen Spiele in Form besonders farbenfroher Jacken designte. Seither gilt Moncler als „Gründer“ der modischen Daunenjacke, die funktionell und trendy zugleich ist.
mehr über Moncler

Größenberater

Wir berechnen die perfekte Größe basierend auf Ihren individuellen Maßen - Zum Größenberater

RICHTIG MASSNEHMEN FÜR DIE PERFEKTE PASSFORM

Weste

A = Rückenlänge

Messen Sie ab der hinteren Mitte der Kragenansatz-Naht oder an der untersten Naht des angesetzten Bündchens, gerade nach unten bis zum Saum.

B = Brustumfang

Messen Sie auf Höhe der Brustlinie, knapp unterhalb des Ärmelansatzes, einfach und gerade von links nach rechts, verdoppeln Sie dann Ihr Messergebnis.

C = Schulterbreite

Der gerade gemessene Abstand der Kragenansatz-Naht bis zum Ärmelansatz.

D = Rückenbreite

Messen Sie im Rückenteil circa auf halber Höhe des Ärmels, einfach und gerade von links nach rechts.

INTERNATIONALE GRÖSSENTABELLE

Size table

Pflegehinweise

  • Nicht waschen

  • Nicht bleichen

  • Professionelle Trockenreinigung - Normales Verfahren

  • Nicht im Wäschetrockner trocknen

  • Nicht heiß bügeln - Vorsicht beim Bügeln mit Dampf

Unsere Empfehlungen für Sie

ZULETZT ANGESEHENE ARTIKEL