Parkas

Designer
Farbe
Größe
Größe international
Passform
Preis
Kollektion
Material

Kontemporäre Designer Parkas

Ein stilvoller Designer Parka gehört in jeden gut sortierten Kleiderschrank – ein echtes Allround-Talent, das sich vielseitig kombinieren lässt. Ursprünglich wurde der Parka in Alaska und Sibirien getragen, wo er einen zuverlässigen Schutz vor der extremen Kälte darstellte. Später hielt er Einzug ins Militär und verschiedene Jugendkulturen, bevor sich die relaxte Jacke zu dem entwickelte, was sie heute ist:

längst nicht mehr der reine funktionale und praktische Anorak, sondern ein echter Modeklassiker. Parkas von internationalen Designern sind in zahlreichen Materialqualitäten erhältlich, die unterschiedliche Eigenschaften mitbringen: Wolle, und manchmal auch Cashmere, verwandelt den lässigen Kurzmantel in ein echtes Luxusvergnügen, während strapazierfähige Microfaser und Baumwollmischungen höchste Funktionalität versprechen. Innovative Beschichtungen sorgen dafür, dass der Parka Sie bei Wind, Nässe

und Kälte nicht im Stich lässt. Im Winter wärmt ein Parka mit leichten Daunen oder technisch ausgereiften Microfaser-Wattierungen. Der häufig abnehmbare Pelzbesatz an der Kapuze ersetzt zuweilen sogar Schal und Mütze. Im Sommer dominieren leichte Baumwoll- und Microfaserqualitäten, die zuverlässigen Schutz bieten, wenn eine Schlechtwetterfront aufzieht. Exklusive Designer Parkas sind längst nicht mehr nur in klassischem Oliv oder Navy erhältlich – die modernen Jacken kommen heute in zahllosen Farben, Mustern und Texturen daher.

Immer bieten sie jedoch mit geräumigen Taschen praktischen Stauraum, während . Ob Sie sich für den klassischen Arctic Parka oder das Slim-Fit-Modell Polar Parka von Woolrich entscheiden oder aber für ein Luxusmodell aus Cashmere von Brunello Cucinelli, ob für klassische Eleganz von Moorer oder einen Parka vom Kultlabel Canada Goose: Bei Braun Hamburg sind Designer Parkas in zahlreichen Varianten verfügbar – die ideale Ergänzung für Ihren urbanen Casual Look, die auch als gelungener Stilbruch zum Anzug funktionieren kann.