Bottega Veneta

Mit Diskretion, Qualität, Handwerkskunst zu neuen Luxusstandards

Das 1966 von Michele Taddei und Renzo Zengiaro in Vicenza gegründete italienische Luxuslabel Bottega Veneta steht schon seit jeher für qualitativ hochwertige, handgefertigte Lederwaren, wie zum Beispiel die geflochtenen Ledergürtel, Ledertaschen oder Portemonnaies der sogenannten Intrecciato Linie. Seit seiner Gründung setzt die Marke neue Luxusstandards und ist so zu einer der renommiertesten Luxusbrands weltweit geworden. Die Intrecciato-Technik, äußerst hochwertige italienische Handwerkskunst, innovatives Design, Qualität und Zeitlosigkeit sind bis heute die wesentlichen Elemente für den Erfolg der Marke. 

"WENN IHRE EIGENEN INITIALEN GENUG SIND"

Das Unternehmensmotto drückt eine individuelle, selbstbewusste Philosophie aus, die auf ein großes Sortiment angewendet wird, darunter Prêt-à-porter für Ihn, feine Juwelen, Möbel. Der Name Bottega Veneta bedeutet „Venezianisches Atelier“. Understatement wird hier großgeschrieben. Die Kollektionen zeichnen sich durch schlichte, klassische Designs aus. BRAUN Hamburg führt eine exklusive Auswahl an Accessoires, Kleinlederwaren wie Etuis für iPhone und iPad oder Geldbörsen, sowie luxuriöse Stücke aus der Herren Schmuckkollektion. Manschettenknöpfe von Bottega Veneta sind dabei ein absolutes Highlight.

Im Februar 2001 wurde die Firma von der Kering Luxury Group (ehemals Gucci Group) gekauft. Als Kreativdirektor setzte man den deutschen Designer Tomas Maier ein. Von Anfang an war man begeistert von seinen Kollektionen. Das Herzstück des Unternehmens bildet immer noch die Zusammenarbeit zwischen Handwerker und Designer und die Herangehensweise an das Thema Luxus. 2006 hat Bottega Veneta in Anerkennung an die Meisterschaft seiner Handwerker und der Zerbrechlichkeit ihrer traditionellen Lebensart eine Schule eröffnet, in der kommende Generationen von Lederhandwerkern ausgebildet und gefördert werden.

Der Produktvertrieb von Bottega Veneta ist global ausgerichtet und umfasst Europa, Australien, Asien, Nord- und Südamerika, wo der Vertrieb in ausgewählten Kaufhäusern und im spezialisierten Einzelhandel von einer steigenden Anzahl an Bottega Veneta-geführten Boutiquen flankiert wird. Diese von Tomas Maier entworfenen und sorgfältig nach den von Bottega Veneta festgelegten Standards gebauten Boutiquen erlauben dem Kunden ein luxuriöses, komfortables Shoppingerlebnis, bei dem die Intimsphäre gewahrt wird. Sie spiegeln, wie die ausgestellten Produkte, Bottega Venetas außergewöhnliches Erbe und eine Qualität der Superlative.

Bottega Veneta | The Art of Collaboration Spring-Summer 2014 - Lassen Sie sich inspirieren von den neuen Frühjahr/Sommer Trends einer der renommiertesten Luxusbrands der Welt.



Alle Artikel von Bottega Veneta

unsere topdesigner