Balenciaga

Kategorie
Designer
Farbe
Größe
Größe international
Passform
Preis
Kollektion
Material
Kragenform
Manschette
Knöpfe

Balenciaga Designermode

Dieses Label hat bereits Modegeschichte geschrieben und unter Cristóbal Balenciaga eine Ära und einen unverkennbaren Stil geprägt. Der spanische Designer gründete das Unternehmen im Jahr 1937 in Paris und war mit seinen Modekreationen über 20 Jahre wegweisend für die französische Haute Couture Szene und setzte damit weltweit einen modischen Meilenstein. Die einmalige Handschrift von Cristóbal Balenciaga stellt eine Kombination aus verschiedenen Einflüssen dar, eine vielfältige und mutige Formensprache inspiriert von den spanischen Wurzeln des Gründers, übersetzt in Pariser Chic.

Der Clou gelang jedoch erst in der Schaffenszeit von Nicolas Ghesquière, der ab 1997 für Balenciaga als Kreativdirektor eingesetzt wurde. Das traditionsreiche Fashion Label erfuhr unter dem neuen Kreativchef eine neue Begehrlichkeit und die Fashion Shows wurden wieder zum angesagten Pflicht-Event, das Label Trend. Ghesquière bescherte dem Pariser Label mit dem Design der It-Bags First und City eine überwältigend hohe Nachfrage und absoluten Must-have Status unter Fashionistas. Weiterhin wurde im Jahr 2002 unter Ghesquière auch eine Linie für Herren etabliert, eine absolute Neuerung für das mit Damenmode groß gewordene Unternehmen.

Nach dem Tod des Modeschöpfers im Jahr 1972 wurde mit zahlreichen Restrukturierungen versucht an die erfolgreiche Couture Zeit Balenciagas anzuknüpfen. Balenciaga kann neben Nicolas Ghesquière mit Alexander Wang bereits auf einen weiteren namhaften Modedesigner zurückblicken. Aktuell gibt sich Demna Gvasalia, seines Zeichens Gründer und kreativer Kopf des polarisierenden, radikalen Labels Vêtements, die Ehre. Der Stil des deutsch-georgischen Ausnahmetalentes ist allen voran unangepasst, rebellisch und immer auch ein bisschen Provokation. Monotonie scheint jedenfalls nicht das Credo zu sein und man darf stets auf innovative Formen und Kompositionen gefasst sein.

Die aktuelle Kollektion ist ein moderner Mix aus puristischen Klassikern mit sportiven Elementen, klaren Konturen und in überwiegend zurückgenommenen Farben, die hin und wieder von kräftigen Farbakzenten gebrochen werden. Vom klassischen Look bis hin zum exzentrischen Fashion-Statement lassen sich die Designs vielseitig interpretieren. Das Sortiment von Balenciaga bei Braun Hamburg bietet neben unverzichtbaren Trend Pieces, wie dem kultigen Sneaker Modell ‚Arena’, klassische Wardrobe Essentials in perfektionierter Passform. Puristischer Eggshape Mantel, klassischer Wollmantel oder schwarzer Anzug in kontemporärer Silhouette – Balenciaga Designs garantieren stilvolle und zeitgemäße Auftritte.
Häufig gesucht: Balenciaga Schuhe >>